Die Coronavirus-Ampelkommission hat in ihrer Sitzung am 24. September die Ampel für zehn weitere Bezirke auf “Orange” gestellt. Unter den ausgewählten Bezirken befindet sich auch der Bezirk Gänserndorf. Hier finden Sie eine detaillierte Beschreibung zur aktuellen Situation in unserem Bezirk:

Allgemeine Beschreibung zur Ampelfarbe Orange – hohes Risiko

In der Ampelfarbe Orange (hohes Risiko) kann die epidemiologische Lage wie folgt beschrieben werden:

  • Hohe kumulative 7-Tages-Inzidenz relativ zur Bevölkerungsgröße der betrachteten Region
  • Geringer Anteil an Fällen mit geklärter Quelle
  • Erhöhtes Auftreten von Fällen ungeklärter Quelle (absolut)
  • Gehäuftes Auftreten von Clustern
  • Anteil lokaler Cluster überwiegt den Anteil von Clustern mit einem Reise-Zusammenhang
  • Hohe Auslastung von Intensivbetten
  • Geringe Testaktivität
  • Erhöhte Anzahl positiver Tests

Weitere Informationen der Bundesregierung finden Sie unter: https://corona-ampel.gv.at/karte-corona-ampel/.

Ab Anfang Oktober gibt es in Niederösterreich neue regionale Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus. Folgende Maßnahmen treten für den Bezirk Gänserndorf ab Montag, dem 5. Oktober 2020 in Kraft: