• Eltern-Beratungsstelle / Mütter-Beratungsstelle

    An folgenden Donnerstagen ab 15:00 Uhr im Kulturhaus (MZR – Erdgeschoß), Bahnstraße 31, 2230 Gänserndorf mit Dr. Doris PACEJKA, Ärztin für Allgemeinmedizin & Akupunktur und Martha HÖDL, Diplomierte Kinderkrankenschwester

    22. November 2018
    20. Dezember 2018
    17. Jänner 2019
    21. Februar 2019
    21. März 2019
    25. April 2019
    27. Juni 2019
    29. August 2019
    19. September 2019
    17. Oktober 2019
    21. November 2019
    19. Dezember 2019

    Zur Info-Seite der NÖ Landesregierung

  • Familien und Beratungszentrum des NÖ Hilfswerk

    Angebote für die ganze Familie:

    Kinderbetreuung, (Mobile) Tagesmütter/-väter

    Professionelles Lerntraining – Mehr als nur Nachhilfe

    Familien-, Partner- und Jugendberatung

    Beratung in Scheidungs- und Trennungssituationen

    Psychotherapie, Psychologische Beratung

    Begleitetes Besuchsrecht und Kindergruppen

    Klinisch-psychologische Diagnostik

    Mobile Frühförderung

    Familienintensivbegleitung

    Bildungsangebote für die ganze Familie Soziale Arbeit

    NÖ Frauentelefon: 0800 800 810

    NÖ Krisentelefon: 0800 20 20 16

    Die Tel.Nr. des Familien- und Beratungszentrums: 02282/60 233

    Die Tel.Nr. für Informationen rund um Tagesmütter: 0676/8787 15 136

    Die Tel.Nr. für Informationen rund um das Lerntraining: 0676/8787 35 220

    http://www.hilfswerk.at/niederoesterreich/familien-und-beratungszentrum-gaenserndorf

     

  • Tagesmütter/-väter des NÖ Hilfswerk

    Die Tel. Nr. für Informationen rund um Tagesmütter/-väter: 0676/8787 15 136

    http://www.hilfswerk.at/niederoesterreich/familien-und-beratungszentrum-gaenserndorf

  • Babysits - Babysitter finden

    Babysits hat es sich zum Ziel gesetzt Eltern schnell und seriös Zugang zu Kinderbetreuung zu verschaffen, wenn es notwendig ist. Zusätzlich wollen wir Babysittern helfen seriöse Arbeitgeber zu finden.

    Eine passende Kinderbetreuung ist oftmals schwer zu finden, vor allem wenn es um die Abendstunden geht. Dadurch sind Eltern oftmals gezwungen wichtige Termine ausfallen zu lassen. Dabei liegt es nicht daran, dass es nicht genug Kinderhüter gibt, sondern  einfach daran, dass Kinderhüter und Eltern nicht wissen wo sie in Kontakt treten können.

    Hier kommen Sie zur Website: www.babysits.at