Aufgrund des desolaten Zustandes des Holzbelages am Ehartsteg, werden im Zeitraum vom Montag, dem 6. Mai bis einschließlich Freitag, dem 10. Mai, durch die Firma Holzbau-Hager Sanierungsarbeiten durchgeführt.
Da für die Sanierung Nachtsperren des Bahnverkehrs notwendig sind, wurde der Durchführungszeitraum in Absprache mit den ÖBB festgelegt. Leider war kein anderer Termin für die Arbeiten möglich.
Für den Zeitraum der Sanierungsarbeiten ist der Ehartsteg gesperrt! Sollte die Sanierung vor dem 10. Mai beendet sein, wird auch die Sperre dementsprechend früher aufgehoben.

Die Stadtgemeinde Gänserndorf bittet um Ihr Verständnis.