Die Veranstaltung am Samstag, dem 11. Juli 2020 findet aufgrund der vorläufigen Wettervorhersage nicht wie gewohnt im Kulturhaus-Garten, sondern im Festsaal der Stadthalle (Hans-Kudlich-Gasse 28) statt.

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr