Maibaumfest

Feiern Sie mit uns am Dienstag, dem 30. April 2019 um 18:00 Uhr am Rathausplatz das Maibaumfest. Der 1. Gänserndorfer Musikverein und die Marchfelder Volkstanzgruppe bieten ein tolles Rahmenprogramm. Luftballonkünstler Pedro Balloni und eine Hüpfburg runden das Angebot für die Kinder ab. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Auf Ihr Kommen freut sich die
Stadtgemeinde Gänserndorf!

Der neue “Gänserich” 2019

Im Rahmen einer Veranstaltung wurden die Siegerweine, die bei einer Blindverkostung den ersten Platz belegt haben, präsentiert. Der heurige Stadtwein kommt vom Weingut Karl Zissler (DAC) und Winzerhof Kridlo (Zweigelt) aus Sierndorf. Der Stadtwein ist ab sofort am Infopoint im Rathaus erhältlich. Weitere Gänserndorf-Präsente finden Sie hier.

Präsentation – Neuer Stadtwein

Die Stadtgemeinde Gänserndorf lädt am Dienstag, dem 9. April um 19:00 Uhr in das Rathaus zur Präsentation des neuen Stadtweines ein. Kommen Sie vorbei und verkosten Sie den gekürten DAC, oder doch lieber den Zweigelt. Plaudern Sie mit den Winzern und Besuchern bei einem Glas exzellenten Weines.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

BürgerINFO zur Umfahrungsstraße Gänserndorf-Süd

Wir möchten Sie zur Informationsveranstaltung des Projekts “Umfahrungsstraße Gänserndorf-Süd” am Mittwoch, dem 3. April 2019 um 18:30 Uhr in den Mehrzweckraum des Kindergarten Wolkenschiffs recht herzlich einladen. Informieren Sie sich über den aktuellen Baufortschritt und zur kommenden Verkehrsfreigabe!

Infoveranstaltung Marchfeld mobil am 26. März 2019

Marchfeld mobil ergänzt ab 1. April 2019 den bestehenden öffentlichen Verkehr (Bus und Bahn) in 20 Gemeinden der Region Marchfeld und bietet Mobilität für ALLE. Erfahren Sie mehr über diesen neuen Service und kommen Sie zur Infoveranstaltung am Dienstag, dem 26. März 2019 um 15:30 Uhr in das Rathaus Gänserndorf.

Straßenreinigung Bahnstraße

Am Samstag, dem 9. März 2019 findet von 6:00 Uhr bis ca. 8:00 Uhr die Straßenkehrung und Kanalreinigung auf der Bahnstraße statt. Anschließend wird das Parkdeck gereinigt. Bitte unbedingt das vorübergehende Halte- und Parkverbot einhalten.