Motiviert durch das herrliche Frühlingswetter fanden sich über 100 fleißige Helfer vergangenen Samstag beim Rathaus ein, um bei der Aktion “Sauberes Gänserndorf” mitzumachen. Unterteilt in zahlreiche Gruppen durchkämmten sie das Stadtgebiet von Gänserndorf und füllten jede Menge Müllsäcke. 2 Taxis der Fa. Taxi-Bäck sowie der Kleinbus der Gemeinde brachten die Helfer nach Gänserndorf-Süd, wo sie die gesammelten Abfälle auf Traktoranhänger der teilnehmenden Landwirte aufladen konnten. Eine Gruppe säuberte überdies jenen Teil des ehemaligen Safariparks, welcher nicht vom Gut Aiderbichl bzw. Erlebnispark genutzt wird.

Gefunden wurden vor allem Zigarettenpackungen, Getränkedosen (Bier, Energydrinks), Plastik- und Glasflaschen (Mineralwasser, Jägermeister, Bier) sowie vereinzelt Autoreifen und andere Autoteile.

Wir danken den zahlreichen Helfern, der Jobwerkstatt (welche mit einer großen Gruppe mitmachte), den Landwirten, der Fa. Taxi-Bäck für die kostenlose Zurverfügungstellung von 2 Taxis sowie der Freiwilligen Feuerwehr für die Verpflegung der Teilnehmer.