Ab Montag, dem 6. Juli werden, mit einer geplanten Dauer von 3 Wochen, Sanierungsarbeiten der B8 in Strasshof durchgeführt.

Der Verkehr Richtung ➡️ Wien wird während der gesamten Bauzeit einspurig im Baustellenbereich geführt.
Der Verkehr Richtung ➡️ Gänserndorf wird großräumig ab Deutsch-Wagram über die L6 durch Parbasdorf nach Markgrafneusiedl und weiter auf der Gänserndorfer-Straße / Neusiedler-Straße zurück auf die B8 im Ortsgebiet von Gänserndorf umgeleitet.

Für den PKW- und Anrainerverkehr ist eine lokale Umleitung im Ortsgebiet von Strasshof vorgesehen. Im ersten Abschnitt wird über die Antonius-Straße und Waldstraße zurück zur B8 im Ortsgebiet Strasshof umgeleitet. Von dort weiter auf die Flugfeld-Straße und Grenzstraße zurück auf die B8 am Kreisverkehr Ortsende Strasshof. Es ist mit Staubildung im Ortsgebiet zu rechnen! Im Baustellenbereich und auf der Umleitungsroute wird die maximale zulässige Geschwindigkeit auf 30 km/h beschränkt.

Weitere Informationen und Kontakt:
Straßenmeisterei Gänserndorf

2230 Gänserndorf, Siebenbrunner Str. 5
Tel: 02282/2402
Fax: 02282/2402-630101
E-Mail: post.stm.gaenserndorf@noel.gv.at