Musikalische Meditation

Tiefgang
Musikalische Meditation zur Fastenzeit

Alles hat seine Stunde. Für jedes Geschehen unter dem Himmel gibt es eine bestimmte Zeit: So heißt es im Buch Kohelet.
Auch unser Leben ist ein ständiges Auf und Ab, ein Ein- und Ausatmen, ein Platz für die Freude, aber auch für die Trauer. Als Einstimmung auf die Karwoche lädt der Chor Erdklang Weinviertel gemeinsam mit den Pfarren Schönkirchen – Reyersdorf und Gänserndorf am 2. und 7. April zu einer musikalischen Meditation. „Tiefgang“, so der Titel, animiert zum Hören und zum Spüren, zum Innehalten und zum Nachdenken. Das vermögen Texte aus unserer Zeit und Chormusik von Antonio Lotti über Sergey Rakhmaninov und Anton Bruckner bis hin zu Spirituals aus aller Welt.
Lesungen:
Regina Schachinger
Mag. Walter Grün
Stephan Wegschaider
Pfarrer Helmut Klauninger, BA
Freie Spende erbeten.


Kalender Export