Elektroauto2 (2)

Elektroauto teilen in Gänserndorf

Der Gänserndorfer Verein “E-GANS-MOBIL – Verein zur Förderung von E-Carsharing und umweltgerechter Mobilität in Gänserndorf” hat zum Ziel, umweltfreundliche Mobilität zu fördern. Hierzu wurden bereits zwei Elektroautos angekauft. Das Elektroauto Renault Zoe ist neben dem Rathaus stationiert und der Renault Kangoo in der Lagerhausstraße 13.  Die Stadtgemeinde Gänserndorf ist Mitglied dieses Vereines.

So funktioniert E-Carsharing!

Mit dem persönlichen Benutzernamen wird ein Vereinsauto im Internet oder per Telefon gebucht. Dabei ist der aktuelle Status über Ladezustand und Verfügbarkeit des Fahrzeuges abrufbar. Somit ist auch eine kurzfristige Nutzung kein Problem.

Die beiden Fahrzeuge können nach erfolgreicher Reservierung unkompliziert mit der Chipkarte geöffnet und in Betrieb genommen werden.

Inkludierte  Leistungen:

  • Nutzungsmöglichkeiten 24 Stunden
  • Haftpflicht-,
  • Fahrzeugvollkasko- &
  • Insassenunfallversicherung,
  • Vignette

Betriebszeiten:

Jeder Nutzer (Vereinsmitglied) hat seine eigene Chipkarte und somit jederzeit Zugang zum Elektroauto.

Wenn das Auto gebucht ist, lässt es sich auch in Betrieb nehmen.

 Montag bis Sonntag

von 00:00 Uhr bis 24:00 Uhr

 Kosten:

Mitgliedsbeitrag jährlich € 120.-

pro gefahrenen Kilometer € 0,18

Mitglied werden?

ZUM ANMELDEFORMULAR

Tel. 0676 645 27 21 (Beate Kainz) oder e-gans-mobil@aon.at

www.e-gans-mobil.at