Einbahnregelung Strassergasse

Aufgrund von Baustellenarbeiten wird am Freitag, dem 21. Jänner und am Samstag, dem 22. Jänner jeweils von 06:00 – 18:00 Uhr  eine Einbahnregelung Richtung Kreisverkehr im Bereich der Strassergasse installiert.
Sollten die geplanten Bauarbeiten früher abgeschlossen werden, wird die temporäre Einbahnregelung früher auf die derzeitige Baustellen-Verkehrsführung rückgebaut.
Wir bitten um Verständnis.

Kinderveranstaltung “Klassik cool” abgesagt

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie müssen wir leider die geplante Kinderveranstaltung “Klassik cool” am 21. Jänner, die wir bereits im Gänserndorf-Kalender angekündigt haben, absagen.
Wir alle hoffen auf eine baldige Normalisierung des Alltags. Die Planungs- und Ideenfindung für viele coole Kinderveranstaltungen läuft bereits!

Kindergarteneinschreibung für das Kindergartenjahr 2022/23

Die Einschreibung für das Kindergartenjahr 2022/23 findet in den Gänserndorfer Kindergärten in der 14. Kalenderwoche statt und erfolgt für Kinder, welche im März 2022 eine schriftliche Verständigung von der Gemeinde erhalten.

Voraussetzung für die Aufnahme ist, dass die Kinder bis spätestens 28. Februar 2022 für einen Kindergartenplatz bei der Stadtgemeinde angemeldet sind.

Hier kommen Sie zur Online-Kindergartenanmeldung: Anmeldung zum Kindergartenbesuch

Die Vergabe der Plätze erfolgt nach dem Alter der Kinder. Für 5- bis 6-Jährige (geboren vor dem 1. Sept. 2017) ist der Kindergartenbesuch halbtags verpflichtend.

Sollten Sie bzgl. Einschreibung Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Abt. Bürgerservice Tel. 02282/2651 (Fr. Rothwangl DW 43 oder Fr. Veit DW 29).


Christbaumentsorgung

Bitte legen Sie die vollständig von Lametta und Christbaumschmuck befreiten Bäume zu den Altglasbehältern und gemeindeeigenen Gebäuden (Schulen, Kindergärten, Regionalbad-Parkplatz, Stadthalle, Bücherei, Marktplatz, Funpark etc.) sowie Müllplätzen der Wohnblöcke zur Abholung bis Donnerstag, dem 13. Jänner bereit. Bitte zerkleinern Sie die Bäume nicht sondern legen Sie diese im Ganzen zur Abholung bereit.

Nach diesem Termin abgelagerte Bäume werden nicht mehr abgeholt.

Gelbe Säcke

Jene Gänserndorfer Haushalte, welche ihre Kunststoff- und Metallverpackungsabfälle lieber mit dem „gelben Sack“ als mit der „gelben Tonne“ sammelten, erhielten in den letzten Jahren von der Gemeinde jährlich 2 Rollen gelber Säcke kostenlos zugestellt. Diesen Service stellen wir aus Gründen der Abfallvermeidung ab sofort ein. Es wäre ein Widerspruch, dass Plastiksäcke produziert werden, nur um damit Abfälle zu sammeln und die neu produzierten Plastiksäcke wieder zu vernichten.

Diesen Haushalten empfehlen wir die Benützung von 120-Liter-Kunststofftonnen. Pro verwendeter Restmülltonne ist eine Kunststofftonne gratis, eine zweite würde pro Jahr 20 Euro kosten. Gelbe Säcke sind bis auf weiters überhaupt nicht verfügbar, weil es auch in dieser Branche zu Produktionsverzögerungen kommt und neue Säcke voraussichtlich erst im Februar wieder erhältlich sind.


Termine Impfbus

Termine in ganz Niederösterreich finden Sie hier: https://notrufnoe.com/impfbus/

Hier können Personen ab 12 Jahren ohne Anmeldung vorbeikommen und sich nach einem Aufklärungsgespräch sofort impfen lassen.

Was muss man zum Impftermin mitbringen?

  • E-Card
  • Lichtbildausweis
  • Impfpass (soweit vorhanden und Sie eine Eintragung wünschen)
  • Aufklärungs- und Dokumentationsbogen

Welcher Impfstoff wird wo verimpft?

Das steht bei der jeweiligen Terminankündigung dabei, es werden grundsätzlich die Impfstoffe von BioNTech/Pfizer und Moderna verwendet.

Wie bekommt man seine zweite Teilimpfung?

Im Rahmen der Pfizer- oder Moderna-Erstimpfung können Sie direkt vor Ort gleich Ihren Zweitimpfungstermin ausmachen, beachten Sie dabei den vom Hersteller empfohlenen Abstand zwischen den beiden Teilimpfungen von 21 bis 42 Tagen.

Kann man auch für eine Zweitimpfung oder Drittimpfung spontan vorbeikommen?

Es werden primär Erstimpfungen durchgeführt, bitte auch alle bereits regulär gebuchten Impftermine einhalten. Natürlich sind aber auch Zweitimpfungen oder Auffrischungsimpfungen möglich.

Erstimpfungen erhalten auch Personen, die bereits genesen sind (Voraussetzung: vollständige Genesung und mindestens vier Wochen Abstand zwischen positivem PCR-Testergebnis und Impfung)

VOR Fahrplanänderung

Auf folgenden Linien wird ab 12. Dezember der Fahrplan angepassst:

521 Deutsch-Wagram – Strasshof – Gänserndorf

545 Gänserndorf – Orth/Donau

546 Gänserndorf – Lassee – Stopfenreuth

 

Die Linienfahrpläne sind in den VOR AnachB Routingservices – unter AnachB.vor.at sowie in der kostenlosen VOR AnachB App – abrufbar. Auf der Website www.vor.at gibt es unter den Fahrplanservices den Fahrplan auch als PDF zum Download und zum Ausdrucken.

 

Gänserndorfer Weihnachtskarte


Die Stadtgemeinde Gänserndorf hat im vorigen Jahr unter der Obhut der Bildungsstadträtin Claudia Pawlik einen Kreativwettbewerb zu dem Thema „Weihnachten“ gestartet. Sehr viele  tolle Einsendungen haben uns erreicht und vor dem heiligen Abend wurden etliche Kinder mit Geschenke überrascht.

 

Es wurde damals angekündigt das beste Kunstwerk als Postkarte zu drucken. Jetzt ist es soweit!! Das bunt gezeichnete Bild des Volksschülers Leonard Ebner wurde ausgewählt und die Gänserndorfer- Weihnachtskarte ist nun druckfrisch bei uns eingetroffen.

Gerne können Sie sich kostenlos im Rathaus, beim Info-Point, diese toll gestaltete Postkarte kostenlos abholen und versenden.


Kostenlose Covid-19-Tests Bezirksapotheke

Die Bezirksapotheke Gänserndorf (Bahnstraße 45, 2230 Gänserndorf) bietet kostenlose AntiGen oder PCR-Tests an.

Testzeiten: MO – FR 9:00 – 11:30 Uhr

So funktioniert der Gratis-Test in der Apotheke:

  • Anmeldung  über https://apotheken.oesterreich-testet.at/ oder über die kostenlose Rufnummer 0800/220 330 täglich von 7 bis 22 Uhr
  • Nehmen Sie zu Ihrem Testtermin die E-Card mit, diese wird zur Identifikation herangezogen.
  • Die Abstrichnahme erfolgt von geschultem Gesundheitspersonal unter Einhaltung der erforderlichen Schutz- und Hygienevorkehrungen.
  • Für die Durchführung werden Antigentests verwendet, welche eine CE-Kennzeichnung aufweisen und vom Hersteller für einen Nasen/Rachen-Abstrich bestimmt wurde. Auch die verwendeten PCR-Testmaterialien enstprechen höchsten Standards.
  • Bei einem negativen Testergebnis erhalten Sie von der Apotheke eine Testbestätigung.  Das Ergebnis des PCR-Tests wird Ihnen in aller Regel binnen 24 Stunden per SMS oder Mail übermittelt und wird 72 Stunden lang anerkannt.
  • Bei Vorliegen eines positiven Testergebnisses begeben Sie sich bitte in Selbstquarantäne. Es erfolgt eine Meldung an die Gesundheitsbehörde durch die Apotheke.

Achtung im Zeitraum vom 24. Dezember 2021 bis 6. Jänner 2022 werden keine Tests durchgeführt.