Abgaben & Gebühren

Die Ausgleichsabgabe für Abstellplätze von Kraftfahrzeugen beträgt seit 1.7.2016: €7.890,-
Verordnung Stellplatz – Ausgleichsabgabe für Kraftfahrzeuge

Nähere Informationen erhalten Sie in der Abteilung Bauamt unter 02282 2651-25 oder bauamt@gaenserndorf.at

Die Ausgleichsabgabe für Abstellplätze von Fahrrädern beträgt seit 1.7.2016 : € 798,-
Verordnung Stellplatz-Ausgleichsabgabe für Fahrräder

Nähere Informationen erhalten Sie in der Abteilung Bauamt unter 02282 2651-25 oder bauamt@gaenserndorf.at

Verordnung Spielplatz-Ausgleichsabgabe

Nähere Informationen erhalten Sie in der Abteilung Bauamt unter 02282 2651-25 oder bauamt@gaenserndorf.at

Berechnung:

Wurzel der Grundstücksfläche x Einheitssatz (€ 714,00– ab 1.1.2022) x Bauklassenkoeffizient

BAUKLASSE, BAULAND BAUKLASSENKOEFFIZIENT
BK 1

BK 2

BK 3

BK 4

BK 5

BK 6

1,00

1,25

1,50

1,75

2,00

2,25

In Industriegebieten ohne

Bauklassenfestlegung

2,00

Anmerkung:

Die Aufschließungskosten beziehen sich auf die Errichtung einer Fahrbahnhälfte, eines Gehsteiges, einer Oberflächenentwässerung und einer Straßenbeleuchtung. Sie haben mit Wasseranschluss- und Kanalanschlussgebühren sowie mit den Gebühren für den Anschluss an das Strom- oder Gasnetz nichts zu tun.

Nähere Informationen erhalten Sie in der Abteilung Bauamt unter 02282 2651-25 oder bauamt@gaenserndorf.at

Übersicht Deponiegebühren

Nähere Informationen erhalten Sie in der Abteilung Infrastruktur unter 02282 2651-46 oder infrastruktur@gaenserndorf.at

Friedhofsgebührenordnung

Nähere Informationen erhalten Sie in der Abteilung Bürgerservice unter 02282 2651-26 oder buergerservice@gaenserndorf.at

Die Hundeabgabe beträgt jährlich € 48 + € 0,60 (Marke) pro Hund.

Für Hunde mit erhöhtem Gefährdungspotential (Bullterrier, Pit Bull, Steffordshire Terrier – alle Schläge, Rottweiler, Dogo Argentino, Bandog, Tosa Inu) beträgt jährlich die Hundeabgabe € 114 + € 0,60 (Marke) pro Hund.

Für Nutzhunde beträgt jährlich die Hundeabgabe € 6,54 + € 0,60 (Marke) pro Hund.

Hundeanmeldung

Nähere Informationen erhalten Sie in der Abteilung Bürgerservice unter 02282 2651-26 oder buergerservice@gaenserndorf.at

Interessentenbeitrag gemäß § 13 NÖ Tourismusgesetz 2010 LGBl 7400-0
Informationen zum Interessentenbeitrag für Tourismusinteressenten

Nähere Informationen erhalten Sie in der Abteilung Finanzen unter 02282 2651-15 oder finanzen@gaenserndorf.at

Kanalabgabenordnung

Nähere Informationen erhalten Sie in der Abteilung Bauamt unter 02282 2651-50 oder bauamt@gaenserndorf.at

Art, Typ Größe Gebühr
Restmülltonne 120l

240l

770l

1100l

€ 130 / Jahr

€ 160 / Jahr

€ 950 / Jahr

€ 1250 / Jahr

Biomülltonne 120l

240l

€ 70 / Jahr

€ 130 / Jahr

Altpapiertonne 120l

240l

gratis

gratis

2. Altpapiertonne 120/240l € 20,– pro Jahr
Plastik- u. Metallabfalltonne 120l gratis
2. Plastik- u. Metallabfalltonne (gelbe Tonne) 120l € 20,– pro Jahr
Müllsack (Restmüll) 60l € 2,50 / Stück
Einstecksäcke (Bio, kompostierbar) 10 l für Küche

110l

240l

€ 2,– / Pkg (26 Stück), bei 5 Pkg ist ein Küberl gratis

€ 8,– / Pkg (10 Stück)

€ 13,– / Pkg (10 Stück)

Plastik- u. Metallabfallsack (gelber Sack) 110l gratis

Alle Preise inkl. USt.

Formular Bestellung / Abbestellung von Mülltonnen

Nähere Informationen erhalten Sie in der Abteilung Infrastruktur unter 02282 2651-46 oder infrastruktur@gaenserndorf.at

Abgaben- bzw. Gebührenart Gebührenhöhe
Wasserbezugsgebühr € 1,65 / m³
Wasseranschlussabgabe € 9,39 / m² Berechnungsfläche
Bereitstellungsgebühr (Miete für m³/h Zähler) € 35,20 / m³ pro Jahr

 

Beispiel Bereitstellungsgebühr (Zählermiete):
Einfamilienhaus mit 3 m³ Zähler ➔ € 35,20 x 3 m³ = 105,60 € pro Jahr = 26,40 € pro Quartal
Alle Preise inkl. USt.

Formular Beantragung Wasseranschluss

Nähere Informationen erhalten Sie in der Abteilung Infrastruktur unter 02282 2651-18 oder infrastruktur@gaenserndorf.at

Förderungen

„Gans hilfreich“ ist eine Unterstützungsleistung der Stadtgemeinde Gänserndorf für einkommensschwache Gänserndorfer*innen und ihre Familien.

Jeder anspruchsberechtigte Haushalt verfügt über einen Unterstützungsbetrag,

der für die Begleichung von

  • Eintritten bei gemeindeeigenen Veranstaltungen
  • Geldleistungen an gemeindeeigene Institutionen, Gemeindeabgaben und Gebühren
  • Mitgliedsbeiträge und Eintritte von in der Gemeinde ansässigen Sport- und Bildungsvereinen für Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahren

verwendet werden kann.

„Gans hilfreich“ bietet damit eine umfassende und dennoch individuelle Förderung verschiedenster Bereiche des täglichen Lebens.

Richtlinien

Förderantrag

Nähere Informationen erhalten Sie in der Abteilung Bürgerservice unter 02282 2651-26 oder buergerservice@gaenserndorf.at