Medieninhaber & Herausgeber
Stadtgemeinde Gänserndorf
Rathausplatz 1, 2230 Gänserndorf
Email: gemeinde@gaenserndorf.at

DVR-Nr.: 0094579 | UID-Nr.: ATU 16224100
Bankverbindung: Bank Austria AG | IBAN: AT381200000452503907 | BIC: BKAUATWW

Design, Umsetzung & Programmierung
Matthias Kadletz Webdesign matthias.kadletz.com

Nutzungsbedingungen
Die Inhalte unserer Webauftritte sind frei nutzbar und dienen zur Information der Bürgerinnen und Bürger über Serviceleistungen und Angebote in der Stadtgemeinde Gänserndorf.

Es entstehen durch die Nutzung der Auswahlmöglichkeiten unserer Webauftritte keinerlei Rechtsgeschäfte zwischen dem Herausgeber und den Nutzern. Die weitere Vorgangsweise zwischen Herausgeber und Nutzern und der mögliche spätere Abschluss von Aufträgen zwischen Herausgeber und Nutzern liegt Vorwiegend im Ermessen der Nutzer. Bei Abschluss von Rechtsgeschäften wird auf die entsprechenden Richtlinien oder AGBs verwiesen.

Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internets kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb unserer Webauftritte und ihrer Inhalte übernommen.

Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen.

Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung des Herausgebers ist untersagt.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Haftung für Links
Diese Homepage enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Cookies
Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines “Cookie” auf Ihrem Computer ablegen, die ihn bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wiedererkennt. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.

Fotos / Filmaufnahmen / Berichterstattung
Wir fotografieren und filmen während öffentlicher Veranstaltungen zum Zwecke der Veröffentlichung und Berichterstattung in diversen Web- und Printmedien. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Fotos und Filmen einverstanden, auf denen Sie abgebildet sind. Dieses Film- und Fotomaterial, dient potentiell für Zwecke der allgemeinen Werbe- und Öffentlichkeitsarbeit. Wenn Sie das nicht möchten, teilen Sie das bitte der Verantwortlicher vor Ort mit.
Wir sind bemüht Frontal- und Tonaufnahmen zu vermeiden. Auf allen öffentlichen Veranstaltungen werden Sie zusätzlich auf Aufnahmen für Marketing- und Berichterstattungszwecke hingewiesen.

Informationspflichten gemäß DSGVO

Im folgendem informieren wir Sie als Besucher unserer Webseiten und Social-Media-Kanälen gem. Art 4 Z 1 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), wie die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erfolgt. Sie werden auch über Ihre Rechte der Verarbeitung und unsere Pflichten hingewiesen. Es wird informiert welche Daten wir verarbeiten und in welche Datenverarbeitungen Sie einwilligen können. Einwilligungen können Sie jederzeit widerrufen.

1. VERANTWORTLICHER
1.1. Diese Webseiten und Social-Media-Kanäle werden von der Stadtgemeinde Gänserndorf, Rathausplatz 1, 2230 Gänserndorf betrieben. Wenn nicht anders angeführt, sind wir für die Verarbeitung personenbezogener Daten des Nutzers im Sinne des Art 26 DSGVO verantwortlich. Die Stadtgemeinde Gänserndorf ist erste Anlaufstelle für alle Datenschutzbelange gemäß der DSGVO und kann per Mail unter gemeinde@gaenserndorf.at erreicht werden.

Für alle von der Stadtgemeinde Gänserndorf verarbeiteten personenbezogene Daten gelten die allgemeinen angeführten Informationen dieser Datenschutzinfo, sofern nicht gesondert darauf hingewiesen wird.

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG UND RECHTSGRUNDLAGE
2.1. Allgemeine Datenverarbeitung
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Anfragen zu beantworten, Registrierungen zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen und Services zu verschaffen. Zur Pflege der Bürgerbeziehungen kann es weiterhin nötig sein, dass wir die personenbezogenen Daten speichern oder verarbeiten um auf die Wünsche besser eingehen zu können oder unser Bürgerservice zu verbessern.
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO (Vertragserfüllung), Art 6 Abs 1 lit f DSGVO (berechtigte Interessen) und Art 6 Abs 1 lit b DSGVO (aufgrund der von Nutzer freiwillig abgegeben Einwilligung).

Insbesondere werden Daten ausschließlich im Rahmen der Aufträge verwendet sowie Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit getroffen, indem sichergestellt wird, dass Daten ordnungsgemäß verwendet und Unbefugten nicht zugänglich gemacht werden. Auftraggeber, Dienstleister und ihre Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit und Geheimhaltung der von User bekannt gegebenen Daten verpflichtet, soweit kein rechtlich zulässiger Grund für eine Übermittlung oder Offenlegung der anvertrauten oder zugänglich gemachten Daten besteht.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. Datenschutzbörde der Republik Österreich – https://www.dsb.gv.at/

Austausch personenbezogener Daten

Die Gemeinde wird keine personenbezogenen Daten, die Sie uns über diese Website zur Verfügung gestellt haben, an Dritte weitergeben, verkaufen oder vermieten, es sei denn, mit Ihrer Zustimmung oder gemäß dieser Datenschutzerklärung.

Die Gemeinde kann personenbezogene Daten gegenüber Dritten offenlegen, wenn sie in Treu und Glauben davon überzeugt ist, dass dies vom Gesetz verlangt wird; dass dies auf eine gesetzliche oder gerichtliche Anordnung hinauf erfolgt; dass dies für den Schutz von Rechten, Eigentumsrechten oder der Sicherheit von uns oder den mit uns verbundenen Unternehmen, Geschäftsverbindungen, Kunden oder anderen Personen erforderlich ist.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Registrierung zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen zu verschaffen. Zur Pflege der Bürgerbeziehungen kann es weiterhin nötig sein,

  • dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern oder verarbeiten um auf Ihre Wünsche besser eingehen zu können oder unser Bürgerservice zu verbessern; oder
  • dass wir (oder ein Dritter in unserem Auftrag) diese personenbezogenen Daten verwenden, um Sie über unsere Homepageangebote / Bürgerservice zu informieren, um den Aufgaben und Anforderungen unserer Bürger besser gerecht zu werden.

Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Unterstützung unserer Bürgerbeziehung überlassen wollen. Ein allfälliger Einwand gegen die Überlassung der Daten kann in jeglicher Art im Gemeindeamt eingebracht werden.

Kommunikations- oder nutzungsbezogene Angaben

Wenn Sie über Telekommunikationsdienste auf unsere Websites zugreifen, werden kommunikationsbezogene Angaben (beispielsweise Internet-Protokoll-Adresse) bzw. nutzungsbezogene Angaben (beispielsweise Angaben zu Nutzungsbeginn und -dauer sowie zu den von Ihnen genutzten Telekommunikationsdiensten) mit technischen Mitteln automatisch erzeugt. Diese können eventuell Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen. Soweit eine Erfassung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer kommunikations- bzw. nutzungsbezogenen Angaben zwingend notwendig ist, unterliegt diese den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz.

Automatisch erfasste nicht-personenbezogene Daten

Wenn Sie auf unsere Websites zugreifen, werden gelegentlich automatisch (also nicht über eine Registrierung) Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind (beispielsweise verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem; Domain-Name der Website, von der Sie kamen; Anzahl der Besuche; durchschnittliche Verweilzeit; aufgerufene Seiten). Wir verwenden diese Informationen, um die Attraktivität unserer Websites zu ermitteln und deren Leistungsfähigkeit und Inhalte zu verbessern.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google Analytics

Fragen und Anmerkungen

Die Gemeinde wird auf alle angemessenen Anfragen zur Einsicht in und ggf. Berichtigung, Ergänzung oder Löschung von personenbezogenen Daten reagieren. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutz-Policy haben, treten Sie über den Kontakt Bereich mit uns in Verbindung. Im Zuge der Weiterentwicklung des Internets werden wir auch unsere Datenschutz-Policy laufend anpassen. Änderungen werden wir auf dieser Seite rechtzeitig bekannt geben.