* Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
gem. NÖ Spielautomatengesetz 2011, Abschnitt 4
Informationen erhalten Sie unter 02282/2651–15 (Hr. Pleininger) bzw. per Email an finanzen@gaenserndorf.at.
  • Datumsformat:MM Schrägstrich TT Schrägstrich JJJJ
  • Nachstehend komme ich meiner Verpflichtung im Sinne des § 26 des NÖ Spielautomatengesetzes 2011 nach und erkläre hiermit, dass
  • nachstehend anzuführende Apparate gem. NÖ Spielautomatengesetz 2011
  • werden.
  • Die Vergnügungsabgabe für den öffentlichen Betrieb von Vergnügungsapparaten gem. NÖ Spielautomatengesetz 2011 beträgt gemäß Verordung des Gemeinderates der Stadtgemeinde Gänserndorf für: Geschicklichkeitsapparate € 5,00, für Schauapparate € 5,00, für Scherzapparate € 5,00, für sonstige Speilapparate € 25,00 und für Vorrichtungen zur Wiedergabe musikalischer oder gesprochener Darbietungen € 5,00 je Apparat und begonnenem Kalendermonat.
  • ist gem. § 26 des NÖ Spielautomatengesetz 2011 bis zum 15. eines jeden Monats für den unmittelbar vorangegangenen Monat an die Stadtgemeinde Gänserndorf zu erklären und zu entrichten.

    KtoNr. 00452 503 907 Bank Austria AG, BLZ: 12000

    Vorstehende Angaben habe ich nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Mir ist bekannt, dass falsche Angaben strafbar sind.

    Links: