Zum E-Tankstellen-Finder (mit detaillierten Beschreibungen)

Stromtankstellen der Stadtgemeinde Gänserndorf:

  • Rathaus (errichtet 2007, 1 x Drehstrom rot 11 kW, 2 x Schuko blau 3,7 kW) + 1 Ladestation der EVN
  • Handelsakademie, Hans-Kudlich-Gasse 30 (2009 nur Schuko, modernisiert 2019 auf 1 x Typ 2 mit 11 kW)
  • Kindergarten Wolkenschiff in Gänserndorf-Süd, Oed Aigenstraße 11 (2012 – 1 x Typ2 mit 22 kW) – nur für Fahrtendienst Elektromobil 

    Bei diesen Stationen ist das Laden nur mit ella-Ladekarte möglich (kostenpflichtig):

  • Kindergarten Wirbelwind, Dr.-Hans-Hörler-Gasse 4 (2015 – 1 x Typ2 mit 22 kW, 1 x Typ2 mit 11 kW, 1 x Drehstrom rot 11 kW, 1 x Schuko blau 3,7 kW)
  • Volksschule Gänserndorf-Süd, Schulgasse 2 (2019 – 2 x Typ2 mit je 11 kW)
  • Regionalbad, Bahnstraße 5 (2020 – 4 x Typ2 mit je 11kW / falls nur 2 Autos laden dann je 22kW
  • Tarife:
    • Beginn des Ladevorgangs in der Zeit von 8 – 18 Uhr: 18 Cent/kWh (inkl. 20% USt)
    • Beginn des Ladevorgangs in der Zeit von 18 – 8 Uhr: 28 Cent/kWh (inkl. 20% USt)
    • Ab der begonnenen 4. Stunde des Ladevorgangs kommt zusätzlich ein zeitabhängiger Tarif in Höhe von € 3,– inkl. 20% USt pro begonnener Stunde zur Anwendung.